Autodromo – Die Zeit, sie rast!

Posted by - November 30, 2011 - in Tools

autodromo-watches

Motorsport dreht sich um Zeit und Präzision. Grund genug für die Römer Uhrmanufaktur Autodromo das Design von italienischen Racing Car Tachometern der 1960er und 70er aufzugreifen. Außen ganz “Grand Turismo” und ein bisschen Steve McQueen, innen ein Schweizer Ronda 4003.B Quartz Uhrwerk im Edelstahl-Gehäuse mit KI Glass Crystal, Saphir Beschichtung und Wasserfest bis 30 Meter (3 ATM).

gallery7

Ein schlichtes, perforiertes Armband aus echtem Leder hält die Uhr mit einem Durchmesser von 42 Millimeter, und zehn Millimeter Dicke, so dass man keinen zu großen Klopper, aber auch keinen Winzling am Arm trägt.

Drei Modelle gibt es von der turboschicken Uhr: Brescia, Vallelunga, und Veloce kosten je rund 320 Euro. Vrooooom!

Autodromo via Uncrate

No comments

Leave a reply